Die Marketingbase der Dachdecker

Aktion DACH - 19. Info-Flash - 5. Dezember 2017

In der hervorragend besuchten Vollversammlung am 14. November d. J. wurde deutlich, dass es keinen Zweifel an der Fachkräftesicherung als unsere zurzeit dringendste gemeinsame Branchenaufgabe gibt.

Die Aktion DACH ist das kollektive Instrument, um diese schwierige Aufgabe zu lösen und nach innen wie nach außen ganzheitlich zu wirken.

Die nächsten Jahre wird daher für die Aktion DACH die Zielgruppenkommunikation Nachwuchs im Vordergrund stehen, so die Vollversammlung. Nun ist es angesagt, Traffic auf die neue Online-Bewerbungs-Plattform www.dachdeckerdeinberuf.de zu bringen. Neue Konzepte mit frischem CD im Printbereich werden dabei die notwendigen flankierenden Offline-Maßnahmen durch die Dachdeckerbetriebe unterstützen.

Verbunden mit unserem herzlichen Dank für die jahrelange engagierte und erfolgreiche Arbeit im Beirat der Aktion DACH an Herrn Klaus H. Niemann und Herrn Henning Höpken, die sich aus Altersgründen zurückzogen, formierte sich der neue Beirat nach demokratischer Wahl. Wir gratulieren und freuen uns auf die Zusammenarbeit: (in alphabetischer Folge) Herr Alexander Böcker, Böcker - Herr Bernard Gualdi, BRAAS - Herr Andreas Hauf, ZEDACH - Frau Simone Hesse, vdd - Herr Thomas Kleinegees, Sita - Herr Heinz Slink, FDF, Herr Fritz Stockinger - CARLISLE.

Die CARLISLE Construction Materials GmbH CM Europe ist ab 1.1.2018 neues Mitglied der Aktion DACH. Das langjährig bestehende internationale Unternehmen CARLISLE setzt auf Qualitätsprodukte und individuelle Beratung für seine Zielgruppen. Qualitätsprodukte und Augenhöhe passen sehr gut in das kollektive Konzept der Aktion DACH. Herzlich willkommen!